Zoch 22900 - Gesellschaftsspiel Villa Paletti
  • Spiel des Jahres 2002
  • für 2-4 Spieler
knapper Lagerbestand
22,95 Euro

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Beschreibung

Ein architektonischer Höhenrausch für 2-4 Spieler

VILLA PALETTI ist ein außergewöhnliches Bauspiel, bei dem die Gesetze der Statik aus den Fugen geraten sind. Die Villa des Signore Paletti soll endlich fertig gestellt werden. Die Spieler sind die Bauherren und müssen mit dem knappen Material auskommen. Jeder Spieler hat fünf Säulen mit unterschiedlicher Wertigkeit zur Verfügung. Zu Spielbeginn werden alle Säulen beliebig auf das Fundament gestellt und das erste Plateau oben drauf gelegt. Vier weitere asymmetrische Holzplatten liegen als Baumaterial bereit. Die Spieler stellen reihum eine eigene Säule auf die oberste Platte. Wer dies nicht mehr kann, darf die nächste Platte legen. Durch das Herausziehen der Säulen, wird die Villa immer wackliger. Sieger ist der Spieler, der die meisten und wertvollsten eigenen Säulen auf die oberste Ebene stellen kann. Nur erfahrene Architekten mit ruhigen Händen können das zu Ende bringen, was das Bauaufsichtsamt niemals zulassen würde. VILLA PALETTI ist ein architektonischer Höhenrausch für nervenstarke Wackelkandidaten.

?Spiel des Jahres? 2002

Inhalt: 1 Fundament, 5 Plateaus aus Holz in 5 Farben, 20 Säulen in 3 Größen und 4 Farben, 1 Baumeistersiegel, 1 Häkchen, 1 Spielregel

 


Altersempfehlung: ab 8 Jahre

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt